Großzügige Lagerhalle mit Verwaltungsgeb ...

Objekt-Nr.118
VermarktungsartKauf
ObjektartGewerbefläche Büro/Lager/Produktion
PLZ40670
OrtMeerbusch / Osterath
StraßeNikolaus-Otto-Str.
Hausnummer2
LandDeutschland
Lagerfläche630 m²
Bürofläche650 m²
Grundstücksgröße1.885 m²
Gewerbefläche1.280 m²
Kaufpreis1.695.000 €
ProvisionKäufer & Verkäufer Provision je 4% zzgl. 19% MwSt. vom Kaufpreis nach notarieller Beurkundung.

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht eine Gewerbeliegenschaft bestehend aus einem Verwaltungsgebäude mit angrenzender Produktions- und oder Lagerfläche.
Das zweigeschossige Verwaltungsgebäude mit Halle wurde 1989 /1990 realisiert und fertiggestellt. Die großzügig geschnittenen Büro-, Besprechungs- und Showroomflächen sind zeitgemäß ausgestattet. Für Mitarbeiter stehen mehrere Teeküchen und Sanitärbereiche, mit einem hellen modernen Interieur ausgestattet, zur Verfügung. Die Beheizung erfolgt über eine Gas-Zentralheizung.
Im Eingangsbereich befindet sich ein moderner, großzügiger Empfang mit der Telefonzentrale für das gesamte Verwaltungsgebäude.

An die Verwaltung angrenzend befindet sich die ebenfalls 1989/1990 errichtete Produktionshalle mit Lager.
Der Hallenbereich,wird beheizt über eine Gas-Lüfterheizung. Die Belichtung erfolgt über Fensterelemente und Lichtkuppeln, Die Andienung der Hallenflächen erfolgt über ein ebenerdiges Rolltor.


Bürofläche ca. 650 m²
Prduktionsfläche ca. 630m²

Das Gebäude-Ensemble bietet Ihnen die Möglichkeit einer Komplett- oder Teilvermietung.

 
Energieausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 1989
Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Ausstattung

- Repräsentativer Empfangsbereich mit Telefonzentrale
- Besprechungsräume mit Medientechnik
- Teilweise Klimageräte im Verwaltungsbereich
- Teilweise Einbauschränke
- Teppichböden in den Büros, Fliesen in den Sanitärbereichen
- Cat 5, Verkabelung über Kabelkanäle
- Klimatisierter Serverraum
- Sanitärräume
- Küchen / Aufenthaltsräume
- Gas-Zentralheizung
- Heizkörper im Verwaltungsgebäude
- Betonboden mit Industriebeschichtung in der Halle
- Gaszentral- Lüfterheizung
- Hochregale
- Zwischenböden im Lager
- Stellplätze und Rangierflächen

Lage

Osterath ist einer von acht Stadtteilen der aufgrund der nordrhein-westfälischen Gemeindegebietsreform gegründeten Stadt Meerbusch. Er liegt im westlichen Bereich der Stadt. In Osterath leben auf einer Fläche von 1202 ha (entspricht 18 % der Stadt Meerbusch) 12.645 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2010), damit ist es nach Büderich der zweitgrößte Ortsteil. Osterath liegt am linken Niederrhein und grenzt im Nordwesten an die Stadt Krefeld. Osterath verfügt über drei Autobahnanschlüsse, nördlich an die A 44 (Abfahrt Fischeln/Osterath), südlich an die A 52 (Abfahrt Kaarst-Nord/Osterath) und westlich an die A 57 (Anschlussstelle Bovert). Außerdem gibt es in Osterath vier Stadtbahn-Haltestellen entlang der ursprünglichen seit 1898 von der Rheinbahn betriebenen K-Bahn zwischen Düsseldorf und Krefeld. Heute werden die Haltestellen Bovert, Kamperweg, Hoterheide und Görgesheide (in Fahrtrichtung Krefeld geordnet) von den Stadtbahnlinien U 74 (nur zeitweise und bis Görgesheide) und U 76 bedient. Während der HVZ verkehrt zudem die Linie U 70 aber ohne Halt am Kamperweg.

Neben den schon länger bestehenden Busverbindungen nach Lank-Latum (Rheinbahn-Linie 832) sowie nach Willich und Viersen (BVR-Linie 071) gibt es seit 2018 eine Schnellbus-Verbindung in den Düsseldorfer Norden: Die Rheinbahn-Linie SB 52 verkehrt montags bis samstags über die Flughafenbrücke bis zur Stadtbahn-Haltestelle Nordpark/Aquazoo.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Andreas Galonska
Herr Andreas Galonska
E-Mail: info@galonska-immobilien.de
Tel.: +49 2132-685 96 97

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.